Klasse 3 bis 6

In der 3. Klasse werden die Kinder der Schulanfangsphase (Saph) zu neuen Lerngruppen zusammengeführt, die bis zum Ende der 6. Klasse zusammenbleiben.

Neue Fächer:

In der 3. Klasse erweitert Englisch das Fächerangebot. Ein weiteres Highlight ist der Schwimmunterricht in der Klasse 3.

Ab Klasse 5 erhalten die Schüler*innen auch Unterricht in Naturwissenschaften (NaWi) und Gesellschaftswissenschaften (GeWi).

Betreuung und Förderung:

Die Kinder werden neben den Lehrern*innen auch durch Erzieher*innen und Sonderpädagogen*innen begleitet und betreut.

Kinder mit diagnostizierten Förderschwerpunkten werden inklusiv unterrichtet- unterstützt durch Förderunterricht und Fördergruppen in einzelnen Fächern und ggf. auch durch Schulhelfer*innen.

Zeugnisse und Übergang an die Oberschule:

In den Klassen 3-6 werden jeweils zum Ende eines Schulhalbjahres Zeugnisse erteilt.

Im 1. Halbjahr der 6. Klasse finden ausführliche Übergangsgespräche in Hinblick auf weiterführende Schulen statt.

Weitere Informationen zum Thema Übergang an die Oberschule finden Sie hier