Beteiligung am Neubau der Schule

Hier finden Sie Informationen zum bevorstehenden Umzug in der Schule und das Beteiligungsverfahren für den Bau einer Gemeinschaftsschule.

Umzug und Baumaßnahmen an der Schule

Aufgrund der bevorstehenden Baumaßnahmen an der Schule ziehen die noch im Hauptgebäude verbliebenen Klassen noch in diesem Jahr in das Haus 4 um. Die Schulleitung, das Sekretariat und die EFöB-Leitung finden Sie dann ebenfalls im Erdgeschoss von Haus 4. Der Eingang zum gesamten Schulgelände befindet sich dann in der Pankstraße 70.

Neubau einer Gemeinschaftsschule

Auf dem Gelände der Albert-Gutzmann-Schule soll in den nächsten Jahren ein Gemeinschaftsschulcampus entstehen. In der neuen Schule werden dann Schüler:innen von der ersten bis zu 13. Klasse unterrichtet. Näheres erfahren Sie in Kürze.

Beteiligungsverfahren

Im Schuljahr 2021/2022 werden mehrere Workshops stattfinden, in denen die Schulgemeinschaft (Lehrkräfte, Schüler:innen, Eltern u.v.m.) Ideen zur Gestaltung der neuen Schule einbringen kann.

Nähere Informationen zum Beteiligungsverfahren erhalten Sie auf der Internetseite der Berliner Schulbauoffensive.